Hildegard Peters mit Alumni-Preis der Theologischen Fakultät Freiburg ausgezeichnet

01.08.2022

Es gibt erfreuliche Neuigkeiten: Für ihre hervorragende Dissertation „Freier Wille und Natur(alismus). Ein integrativer Ansatz zur Willensfreiheit im Kontext der Bewusstseinsfrage“ ist Hildegard Peters, die von 2014 bis 2020 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Systematischen Theologie am Institut tätig war, mit einem Alumni-Preis der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ausgezeichnet worden. Der Preis wurde ihr am 22. Juli im Rahmen der Graduierungsfeier der Fakultät in Freiburg überreicht. Das Buch ist Anfang Juli in der Reihe „Religion, Theologie und Naturwissenschaft“ der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage erschienen und wird demnächst auch in der Institutsbibliothek entleihbar sein. Zum Preis und zum Abschluss der Promotion gratulieren wir herzlich!

  Buchcover: gezeichneter Kopf Urheberrecht: © Hildegard Peters / Vandenhoeck & Ruprecht