Publikationen

Dr. Youssef Dennaoui (Auswahl)

  • Reflexiver Islam: Islamsoziologie als Kosmopolitisierungsforschung. In: Soziale Welt, Sonderband: Soziologische Phantasie und kosmopolitisches Gemeinwesen. Perspektiven einer Weiterführung der Soziologie Ulrich Becks. Hrsg. von Holzinger, Markus/Römer, Oliver/Boehncke, Clemens (angenommen, erscheint 2020).
  • Religiöse Pluralisierung und gesellschaftlicher Zusammenhalt: Elemente einer Verhältnisbestimmung in religionssoziologischer, religionswissenschaftlicher und theologischer Hinsicht (in Vorbereitung für 2019).
  • Zivilgesellschaft und globale Verflechtungen: Mit den globalen Verflechtungen wachsen die Herausforderungen für die Zivilgesellschaft. In: Scheinwerfer 84, 4/2019.
  •  Islam und Muslime in Deutschland. In: Becker, Patrick et al. (Hrsg.): Einführung in die Theologie. Aachener Perspektiven. Shaker Verlag, Aachen 2018, 159-168.
  • Jenseits der Entwicklung: Zur Soziologie globaler Ungleichheiten (30 Seiten, in Vorbereitung)
  • Modernisierungspfade und Säkularisierungskulturen: Zur Kritik der Säkularisierungsthese im Kontext der ‚Multiple Modernities‘-Debatte. In: Stoellger, Philipp/Kumlehn, Martina (Hrsg.): Wortmacht – Machtwort. Wer hat das Sagen in Sachen Religion? Deutungsmachtkonflikte in und um Religion, Königshausen & Neumann, Würzburg 2016, S. 285-310
  • Kulturvergleich als globalisierungstheoretisches Problem. Eine theorievergleichende Annäherung. In: Linda Simonis (Hrsg.): Kulturen des Vergleichs. Komparative Erkenntnis in Literaturwissenschaft, Philosophie, Sozial- und Kulturwissenschaften, Winter Verlag, Heidelberg 2016, S. 205-239.
  • Die Ordnung des Protests. Zum Verhältnis von Recht und Protest im arabischen Frühling am Beispiel Marokkos. In: Löw, Martina (Hrsg.): Vielfalt und Zusammenhalt. Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund 2012. Herausgegeben in deren Auftrag von Martina Löw. Wiesbaden: Springer VS 2014, CD-ROM
  • Sinn und Macht in der globalen Moderne. Lit-Verlag, Münster. 2010. [in: Gesellschaft und Kommunikation. Soziologische Studien, Bd. 8, hrsg. von Werner Gephart und Daniel Witte]. (Dissertation, 552 Seiten)
  • Streit und Kultur. Vorüberlegungen zu einer Soziologie des Streites, in: Gunther Gebhard; Oliver Geisler; Steffen Schröter (Hg.): Streit-Kulturen. Polemische und antagonistische Konstellationen in Geschichte und Gegenwart, Transcript Verlag, Bielefeld. 2008, S. 209-230. (Mit Daniel Witte)
© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz