Patrick Becker

Patrick Becker (Jahrgang 1976) ist habilitierter katholischer Fundamentaltheologe. 2004 bis 2008 war er Dozent für die Fächer Fundamentaltheologie und Religionsphilosophie an der Universität Marburg, 2009 bis 2010 Geschäftsführer der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung kanonischer Studiengänge (AKAST). Von 2010 bis 2017 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter für Systematische Theologie und Fachstudienberater an der RWTH Aachen tätig, ab 2014 war er zusätzlich verantwortlich für das in das Bund-/Länder-Exzellenz-Programm aufgenommene Projekt “Eschatological Images in Contemporary Thought”. Seit März 2017 ist er Professurvertreter für Systematische Theologie an der RWTH Aachen. Die wichtigste Vorliebe stellen Reisen in mehr oder weniger ferne Länder dar. Aktuelle wissenschaftliche Schwerpunkte bestehen im Dialog zwischen den Naturwissenschaften und der Theologie sowie der Reflexion (post-)moderner Gesellschaft(en) und ihrer (religiösen) Überzeugungen.

Essay im Internet auf katapult.de zur Hirnforschung und den Auswirkungen auf unser Menschenbild: Wo bleibt der Geist?
Neueste Publikation:

Jenseits von Fundamentalismus und Beliebigkeit
Zu einem christlichen Wahrheitsverständnis in der (post-)modernen Gesellschaft

Auch in der katholischen Kirche nimmt ein Lagerdenken zu: eine „moderne“, „linke“ Seite gegen eine „konservative“, „traditionalistische“. Becker zeichnet nach, wie sich die Kontroverse um die zugrunde liegenden ungleichen Wahrheitsverständnisse durch die europäische Philosophiegeschichte zieht. Er nimmt so der innerkirchlichen Polarisierung die Schärfe und zeigt, wie das vorherrschende relativistische Wahrheitsverständnis mit dem Wahrheitsanspruch der christlichen Botschaft vereint werden kann.

Verlag Herder, ISBN: 978-3-451-37659-7, 384 Seiten, 38,- Euro

Zum Kurzinterview auf dem Münsteraner Forum für Theologie und Kirche.

PD Dr. theol. Patrick Becker
Professurvertreter für Systematische Theologie
Theaterplatz 14 / Raum 256
D-52062 Aachen

Fon: 0241.80-96024
patrick.becker {at} kt.rwth-aachen(.)de

Sprechzeiten:
Sie sind jederzeit herzlich willkommen. Sicher erreichen Sie mich zur Sprechzeit mittwochs 10.00 bis 12.00 Uhr, sollten Sie einen Termin zu einer anderen Zeit benötigen, schreiben Sie mir am Besten eine Mail mit drei Terminvorschlägen.

© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz