Autorenarchiv: Theologie

Ringvorlesung “…for Future”?

Im Wintersemester 2021/22 veranstaltet das Institut in Kooperation mit den Hilfswerken Missio und Misereor eine Ringvorlesung unter dem Titel „…for Future“? Reflexionen zu Entwicklung als Denkparadigma. Die Ringvorlesung ist öffentlich, kommen Sie also gerne vorbei! Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: http://www.kt.rwth-aachen.de/forschung/entwicklung/

Veröffentlicht in Aktuell, Forschung, Studium | Kommentare geschlossen

Podiumsdiskussion “Digital(e) Religion erforschen”

Am kommenden Donnerstag (30.09.2021, ab 19:00 Uhr) richtet das Institut gemeinsam mit dem Katholischen Hochschulzentrum Quellpunkt eine online-Podiumsdiskussion unter dem Titel »Digital(e) Religion erforschen. Herausforderungen – Chancen – Methodik« aus. Es diskutieren Frederike van Oorschot (FEST Heidelberg), Axel Siegemund (RWTH Aachen), Andreas Schuppert (RWTH Aachen) und Alexander Unser (TU Dortmund) mit Dieter Praas (Quellpunkt) und [...]

Veröffentlicht in Aktuell, Forschung | Kommentare geschlossen

Kooperationsseminar Die Menschheit von morgen auf dem Prüfstand der Weisheiten und Religionen – Deutsche und französische Perspektiven

Deutsch-französisches Kooperationsseminar für alle, die religiös-politisch über den Tellerrand schauen möchte. Prof. Dr. Cathy Leblanc (Université Catholique de Lille, Forschungszentrum: CRIBED) Prof. Dr. Jean-François Petit (Institut Catholique de Paris, Forschungszentrum: REPHI) Prof. Dr. Guido Meyer (RWTH Aachen, LuF Religionspädagogik) Bitte Termine beachten! Hier eine Kurzbeschreibung

Veröffentlicht in Aktuell, Studium | Kommentare geschlossen

Workshop: Sensitive Social Data Science in Theology and Religious Studies

Online-Workshop (28. – 30. September 2021) Die Einführung digitaler Daten in die theologische und religionswissenschaftliche Forschung wirft neue methodologische und ethische Fragen auf, die das Wesen der Forschung betreffen. Diese Fragen treten in den Vordergrund, weil die fraglichen Daten oft von Einzelpersonen oder Gruppen bereitgestellt wurden, die in gewisser Hinsicht vulnerabel sind. Daher sind die [...]

Veröffentlicht in Aktuell, Forschung | Kommentare geschlossen

Lange Nacht der Hausarbeiten

Am Mittwoch, 12.02., geht das Seniorat mit der Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten für die Theologie in die zweite Runde. Sie beginnt um 19:00 Uhr im und um den Seminarraum (057) des Instituts. Dort warten eine ruhige konzentrierte Arbeitsatmopshäre, viele Gleichgesinnte und erfahrende Studierende sowie Dozierende, die mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Einladung zu einem Gastvortrag am 30.01.2020

Gastvortrag Scholz Plakat
Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

KI und menschliche Freiheit

“Datensouveränität” suggeriert, dass wir mit digitalen Daten so umgehen könnten wie mit analogen. Der Einzelne bestimmt, wer wann was wissen darf. In Ausnahmefällen erhält der Staat ein Zugriffsrecht. Diese Zuordnung von Datensicherung und Datenfreigabe lässt sich aber nicht aufrecht erhalten, weil umfassende Souveränität in der digitalen Gesellschaft nicht nur unbequem, sondern irrational ist. Mit anderen [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Advents- und Absolventenfeier

Wir laden sie herzlich ein! Am Freitag den 13.Dezember findet die jährliche Absolventenfeier statt! Alle Absolventen des Jahres 2019 und ihre Angehörigen und Freunde sind herzlich eingeladen. Auch alle Studierende und MitarbeiterINNEN des Instituts sind willkommen. Wir bitten um Anmeldung der Absolventen bis zum 24.November.

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Genetische Diagnostik und Selektion

Der nächste Vortrag im FORUM GOTT UND DIE WELT hat das Thema: „Unantastbar? Genetische Diagnostik und Selektion”. Er findet statt am Donnerstag, 14. November um 19.30 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum der Pfarre St. Peter und Paul. Referent ist Axel Siegemund, der seit dem Wintersemester 2018 die Hemmerle-Stiftungsprofessur zu Grenzfragen von Theologie, Naturwissenschaft und Technik [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Ausstellung “we, the six million”

Nachdem die Ausstellung “we, the six million” zum Lebenswege von Opfern der Shoa aus dem westlichen Rheinland in den letzten Monaten durch einige Schulen von Nordrhein-Westfalen gezogen ist, war sie jetzt wieder in Aachen zu sehen. Hier finden sie einen Zeitungsartikel zur Präsentation der Ausstellung in der Realschule Ratheim.  

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen
© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz