Autorenarchiv: Systematik

Projektabschluss “Die Seele”

Mit dem in den Quaestiones disputatae bei Herder erschienenen Sammelband “Die Seele: Genese, Vielfalt und Aktualität eines vergessenen Konzepts” wird ein mehrjähriges Projekt am Institut abgeschlossen. Der Sammelband deckt die ursprünglichen Anliegen auf, die zur Ausformung von Konzepten der Seele geführt haben, und zeigt deren kulturell bedingte ideengeschichtliche Vielfalt. Weiterhin analysiert er, wie es in der [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Promovend*innen-Ausflug

Insbesondere unsere nicht aus Aachen stammenden Promovend*innen sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, den 28. Juli, an einen Ausflug nach Kornelimünster teilzunehmen. Damit soll nach der langen coronabedingten Pause wieder ein Neustart des Kulturprogramms beginnen, mit dem Auswärtige die Gegend erleben und kennenlernen können. Die mittelalterliche Stadt Kornelimünster ist ein wundervolles Juwel in der direkten Umgebung [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Außerplanmäßige Professur Meuthrath

Die tiefgehende religionswissenschaftliche Expertise und das jahrelange Engagement an der Philosophischen Fakultät von Annette Meuthrath wurde nun von der Hochschule mit der Verleihung einer außerplanmäßigen Professur gewürdigt. Wir gratulieren herzlich! Annette Meuthrath ist in vielen Jahren eine unersetzliche Säule insbesondere für den Bereich Asien und asiatische Religionen geworden. Wir freuen uns, dass sie das Institut [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Koexistenzen und Konflikte

Die Dissertation von Thomas Richter, zuletzt Kollege am Institut und nun weiterhin als Lehrbeauftragter angebunden, ist unter dem Titel “Koexistenzen und Konflikte. Die Entwicklung der protestantischen Gemeinden in der katholischen Reichsstadt Aachen an den Grenzen des Alten Reiches (1645-1794)” in der Schriftenreihe des Vereins für Rheinische Kirchengeschichte erschienen. Wir gratulieren sehr herzlich zum nun erfolgten [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

RWTH Master’s Open Day

Am 18. Juni 2021 veranstaltet die RWTH Aachen University erstmalig einen digitalen Master´s Open Day in deutscher und englischer Sprache. Das Institut für Theologie ist dort mit einer Sprechstunde zum und einer Präsentation des Masterstudiengangs “Theologie und globale Entwicklung” vertreten. Weitere Informationen wie auch das Programm finden sich unter www.rwth-aachen.de/mod.

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Die Kirchen Amazoniens und die Synode in Rom

Regina Reinart beschäftigt sich seit langen Jahren mit der katholischen Kirche Brasiliens und hat den langen und bereichernden Vorbereitungsprozess der Amazonien-Synode begleitet. Sie legt nun eine Studie zur Amazonas-Synode vor, die ihren Entstehungsprozess reflektiert: Dazu geht sie von der Situation des Volks der Munduruku im Amazonasgebiet aus und beschreibt die Kirche dort in ihrem jahrzehntelangen [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Elmar Nass an KHKT berufen

Zum 1. Januar 2021 hat Elmar Nass den Lehrstuhl für Christliche Sozialwissenschaften und gesellschaftlichen Dialog an der Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT) übernommen. Elmar Nass hatte sich 2014 an der RWTH im Bereich der Wirtschaftsethik habilitiert und war seither Privatdozent an unserem Institut. Acht Jahre lang war er Professor an der evangelischen Wilhelm Löhe [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Forschungskolloquium

Das diessemestrige Forschungskolloquium Systematische Theologie, Religionswissenschaften, Grenzfragen von Theologie, Naturwissenschaften & Technik wird vom 15. Januar 2021 15.00 Uhr bis zum 16. Januar 2021 12.40 Uhr über Zoom stattfinden. Alle an der Forschung in diesen Bereichen Interssierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen und wenden sich bitte an Knut Wormstädt, der die Zoom-Daten vermailt. Hier das [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

“Heilige Nacht”: Der große Faktencheck

Kaum ein Ereignis hat die Welt so stark beeinflusst wie die Geburt Jesu. Aber: Was geschah damals eigentlich? Die Bibel erzählt Widersprüchliches. Wann Jesus geboren ist und wo das war, ist nicht so ganz deutlich. Auch andere Details sind höchst unklar: Wieso wurde Jesus als Heiland wahrgenommen? War seine Mutter wirklich Jungfrau? Und ihr Ehemann [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen

Filipino Consciousness of God

Mit Bravour legte Kenneth Centeno am 16. November die abschließende Doktorprüfung (Disputation) mit den beiden Berichtern Patrick Becker und Rolando Tuazon (Manila) sowie dem Vorsitzenden Ralf Schneider ab. Er erlangte so den Doktortitel mit der Arbeit “Renegotiating the Sacred: A Search towards a New Way of Understanding the Filipino Concept of God”. Er kehrt nun [...]

Veröffentlicht in Aktuell | Kommentare geschlossen
© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz