Hemmerle-Professur an Jörg Splett

Im diesem Semester ergeht die Hemmerle-Stiftungsprofessur an den Religionsphilosophen und Anthropologen Dr. Dr. h.c. Jörg Splett. Er lehrt seit 1971 an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main und an der Hochschule für Philosophie in München. Gastprofessuren führten ihn nach Jerusalem und an die Ludwig-Maximilians-Universität München. Entsprechend seinem Forschungsschwerpunkt bietet er im Rahmen der Hemmerle-Professur drei Veranstaltungen an, die sich philosophisch-anthropologischen Themen widmen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Aktuell. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz