Gut ausgelebt? Methodische Überlegungen und Anleitungen zum Umgang mit dem Thema Sterbehilfe

Neue Publikation von Guido Meyer und Nicole Godolt

 

Die vorliegenden Unterrichtsmaterialien ergänzen den Leseband “Gut ausgelebt? Philosophische Anfragen an die Sterbehilfe”, der sich aus einer philosophischen Perspektive mit den letzten Fragen beschäftigt.

Die Materialsammlung liefert umfangreiche Impulse für den palliativmedizinischen Alltag. Die zahlreichen Texte und Übungen sollen Krankenpflegerinnen und Pfleger sowie Ärzte und Ärztinnen anregen und befähigen, einen reflektierten ethischen Standpunkt rund um die letzten Fragen einzunehmen.

Konzipiert für die Fort-, Aus- und Weiterbildung möchten die Unterrichtsmaterialien einen Beitrag zu einer ganzheitlichen Versorgung am Ende des Lebens leisten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Aktuell. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz