• Promovend*innen-Ausflug

    Insbesondere unsere nicht aus Aachen stammenden Promovend*innen sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, den 28. Juli, an einen Ausflug nach Kornelimünster teilzunehmen. Damit soll nach der langen coronabedingten Pause wieder ein Neustart des Kulturprogramms beginnen, mit dem Auswärtige die Gegend erleben und kennenlernen können. Die mittelalterliche Stadt Kornelimünster ist ein wundervolles Juwel in der direkten Umgebung Aachens, dessen alte Bausubstanz einen einmaligen Charme besitzt, und das darüberhinaus neben dem Stadtbild mehrere touristische Attraktionen aufweist. Auf dem Programm steht das Kunsthaus NRW, die Stadterkundung, ein Cafébesuch sowie ein Spaziergang auf die Höhe über Kornelimünster mit Besuch der dort befindlichen römischen Temeplanlage. Interessierte melden sich bitte bei Patrick Becker.

    Kooperationsseminar Die Menschheit von morgen auf dem Prüfstand der Weisheiten und Religionen – Deutsche und französische Perspektiven

    Deutsch-französisches Kooperationsseminar für alle, die religiös-politisch über den Tellerrand schauen möchte.

    • Prof. Dr. Cathy Leblanc (Université Catholique de Lille, Forschungszentrum: CRIBED)
    • Prof. Dr. Jean-François Petit (Institut Catholique de Paris, Forschungszentrum: REPHI)
    • Prof. Dr. Guido Meyer (RWTH Aachen, LuF Religionspädagogik)

    Außerplanmäßige Professur Meuthrath

    Die tiefgehende religionswissenschaftliche Expertise und das jahrelange Engagement an der Philosophischen Fakultät von Annette Meuthrath wurde nun von der Hochschule mit der Verleihung einer außerplanmäßigen Professur gewürdigt. Wir gratulieren herzlich! Annette Meuthrath ist in vielen Jahren eine unersetzliche Säule insbesondere für den Bereich Asien und asiatische Religionen geworden. Wir freuen uns, dass sie das Institut in Forschung, Lehre und – ebenso engagiert – auch der Verwaltung mitträgt.


  • Mehr Aktuelles findet sich im Blog.

Start

  • Theologie an der RWTH Aachen

    Zwischen, hinter, unter, über, neben ... Technik und Naturwissenschaften? Wissen, Gewissen, Lebenswissen, Dogma und Diskurs.

    In diesem Spannungsverhältnis und spannenden Verhältnis denken und diskutieren, lernen und lehren wir Katholische Theologie an der RWTH. An unserem Theologischen Institut - es ist Teil der Philosophischen Fakultät - werden derzeit über 900 Studierende wissenschaftlich ausgebildet, die sich diesen spannenden Zeit- und Streitfragen stellen.

    Vier Professoren und einige wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vertreten die klassisch-theologischen Disziplinen: Biblische, Historische, Systematische Theologie und Religionspädagogik. Gemeinsam und im interdisziplinären Diskurs mit den übrigen Fächern der RWTH sorgen sich die Lehrenden und Lernenden beiderseits der Cathedra um die nötige Geistes-Gegenwart im Institut.

    Mentorat Aachen

    Mentorat Aachen

    Das Mentorat dient der Studienbegleitung. Weiterhin wird hier der Studienbegleitbrief ausgestellt, welcher Voraussetzung für den Erwerb der vorläufigen Unterrichtserlaubnis ist. Am besten, Sie nehmen gleich zu Beginn Ihres Studiums Kontakt zum Mentorat auf.
    www.mentorat-aachen.de


© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz