• Beurlaubung Prof. Schmidt

    Liebe Studierende,

    wie Sie vielleicht schon erfahren haben, werde ich ab dem 1.4.2016 an der RWTH beurlaubt sein, um die Vertretung des Lehrstuhls für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zu übernehmen – vorbehaltlich einer noch ausstehenden Zustimmung des Eichstätter Bischofs.

    Selbstverständlich werde ich Ihnen auch in der Zeit meiner Beurlaubung für Beratung und ggf. auch Prüfungen zur Verfügung stehen, insbesondere für Staatsexamensprüfungen und Masterarbeiten. An Modulprüfungen im LAB-Modul M4 (alt) und M5 (neu) werde ich in Absprache mit den Mitarbeitern vor Ort mitwirken. Ich werde an bestimmten Tagen auch in Aachen erreichbar sein, selbstverständlich können Sie mich aber auch gern per Mail kontaktieren. Meine Sprechzeiten in Aachen erfahren Sie auf der Homepage des Instituts.

    Für die Zeit meiner Abwesenheit wird außerdem ein wissenschaftlicher Mitarbeiter eingestellt, der Lehrveranstaltungen im Umfang von 4 SWS anbieten wird. Auf diese Weise ist das Lehrangebot in allen Studiengängen des Instituts gesichert. Für Modulprüfungen in den BA-Studiengängen sind alle wissenschaftlichen Mitarbeiter prüfungsberechtigt, im MEd-Studiengang Herr Dr. Christian Bremen. Er ist auch befugt, BA-Arbeiten zu betreuen.

    Für alle Fragen melden Sie sich bitte jederzeit per Mail oder in meinen Sprechstunden.

    Bernward Schmidt

    Rom-Exkursion

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Rom-Fahrerinnen und Rom-Fahrer,

    wir haben soeben die Buchungsbestätigung für 60 Personen im Kloster der Klarissen in Rom erhalten und zwar vom 3. bis 7. Mai 2016.

    Die Übernachtungskosten betragen für “Bed&Breakfeast” 38,-€ pro Nacht und Person. Zusätzlich wird eine Stadtsteuer von 3,50 € pro Person für jede Nacht erhoben.

    Ich bitte Sie, sich verbindlich bis zum 8.2.2016, um 12.00 Uhr, bei mir (Christian Bremen) via E-Mail anzumelden.

    Wenige Tage nach Ihrer Anmeldung werden wir Sie um eine Anzahlung von 50,-€ bitten, die nicht zurückerstattet wird.

    Es haben weit über 100 Studierende und Lehrende ihr Interesse an der Rom-Fahrt bekundet. Erst wenn die Unterkunftsmöglichkeiten im Kloster erschöpft sind, werden wir uns um weitere Übernachtungsmöglichkeiten bemühen. Falls das Angebot des Klosters ausreichend ist, werden wir uns umgehend um eine kostengünstige An- und Abreise bemühen. Deshalb bitte wir Sie, uns in Ihrer E-Mail auch anzuzeigen, ob Sie individuell anreisen und damit die Organisation Ihrer Fahrten selber übernehmen.

    Ganz im Sinne der anstehenden Festlichkeiten verbleiben wir für heute mit einem Oche Alaaf

    Sabine Durchholz und Christian Bremen

    Änderungen: Evaluationsseminar (Lehramt Staatsexamen) SoSe 2016

    Liebe Studierende im auslaufenden Studiengang Lehramt Staatsexamen,

    das Evaluationsseminar zum Praktikum (Modul Praxisstudien) wird im kommenden Sommersemester 2016 nicht, wie sonst üblich, als Blockseminar bei Frau Dr. Conrads durchgeführt. Stattdessen werden Sie die wöchentliche Begleitveranstaltung zum Praxissemester (Lehramt Master) besuchen.

    Sofern Sie beabsichtigen ein Evaluationsseminar im kommenden Sommersemester zu absolvieren, bitte ich Sie, sich schnellstmöglich bei Herrn Prof. Meyer zu melden.

    Freundliche Grüße

    Carsten Misera

    i.A. Prof. Dr. Guido Meyer


  • Mehr Aktuelles findet sich im Blog.

Start

  • Theologie an der RWTH Aachen

    Zwischen, hinter, unter, über, neben ... Technik und Naturwissenschaften? Wissen, Gewissen, Lebenswissen, Dogma und Diskurs.

    In diesem Spannungsverhältnis und spannenden Verhältnis denken und diskutieren, lernen und lehren wir Katholische Theologie an der RWTH. An unserem Theologischen Institut - es ist Teil der Philosophischen Fakultät - werden derzeit über 500 Studierende wissenschaftlich ausgebildet, die sich diesen spannenden Zeit- und Streitfragen stellen.

    Drei Professoren, ein Hochschuldozent und einige wissenschaftliche Mitarbeiter vertreten die klassisch-theologischen Disziplinen: Biblische, Historische, Systematische Theologie und Religionspädagogik. Gemeinsam und im interdisziplinären Diskurs mit den übrigen Fächern der RWTH sorgen sich die Lehrenden und Lernenden beiderseits der Cathedra um die nötige Geistes-Gegenwart im Institut.

    Mentorat Aachen

    Mentorat Aachen

    Das Mentorat dient der Studienbegleitung. Weiterhin wird hier der Studienbegleitbrief ausgestellt, welcher Voraussetzung für den Erwerb der vorläufigen Unterrichtserlaubnis ist. Am besten, Sie nehmen gleich zu Beginn Ihres Studiums Kontakt zum Mentorat auf.
    www.mentorat-aachen.de


© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz