• Israel-Fahrt 2018

    Vom 12. bis zum 24. März 2018 bieten das Institut in Zusammenarbeit mit dem Mentorat für Lehramtsstudierende eine Fahrt nach Israel an. Wir werden das Land mit Schwerpunkt auf die dort anzutreffende religiöse Vielfalt erkunden und erleben. Alle Interessierten sind herzlich willkommen: Weitere Informationen.

    Mentoratsabende

    Ab dem 10. Juli wird die Kapelle der Clara-Fey-Schwestern umgebaut und daher geschlossen. Der Gottesdienst zu den Mentoratsabenden  findet daher ab diesem Zeitpunkt im Franziskuskloster Lindenplatz (Seniorenzentrum Paulusstr. 10) statt. Alle Studierenden, Dozierenden und Interessierte sind weiterhin jeden Donnerstag um 18.30 Uhr herzlich zu den Mentoratsgottesdiensten eingeladen, insbesondere am 13. Juli zum Thema „Geht und verkündet – Mission heute“, am 20. Juli als Startpunkt zum Sommerfest und am 27. Juli zum Semesterabschluss mit anschließender Begegnung im Mentorat.

    Jenseits von Fundamentalismus und Beliebigkeit

    Neueste Publikation von Patrick Becker:

    Jenseits von Fundamentalismus und Beliebigkeit
    Zu einem christlichen Wahrheitsverständnis in der (post-)modernen Gesellschaft

    Auch in der katholischen Kirche nimmt ein Lagerdenken zu: eine „moderne“, „linke“ Seite gegen eine „konservative“, „traditionalistische“. Becker zeichnet nach, wie sich die Kontroverse um die zugrunde liegenden ungleichen Wahrheitsverständnisse durch die europäische Philosophiegeschichte zieht. Er nimmt so der innerkirchlichen Polarisierung die Schärfe und zeigt, wie das vorherrschende relativistische Wahrheitsverständnis mit dem Wahrheitsanspruch der christlichen Botschaft vereint werden kann.

    Verlag Herder, ISBN: 978-3-451-37659-7, 384 Seiten, 38,- Euro


  • Mehr Aktuelles findet sich im Blog.

Start

  • Theologie an der RWTH Aachen

    Zwischen, hinter, unter, über, neben ... Technik und Naturwissenschaften? Wissen, Gewissen, Lebenswissen, Dogma und Diskurs.

    In diesem Spannungsverhältnis und spannenden Verhältnis denken und diskutieren, lernen und lehren wir Katholische Theologie an der RWTH. An unserem Theologischen Institut - es ist Teil der Philosophischen Fakultät - werden derzeit über 900 Studierende wissenschaftlich ausgebildet, die sich diesen spannenden Zeit- und Streitfragen stellen.

    Vier Professoren und einige wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vertreten die klassisch-theologischen Disziplinen: Biblische, Historische, Systematische Theologie und Religionspädagogik. Gemeinsam und im interdisziplinären Diskurs mit den übrigen Fächern der RWTH sorgen sich die Lehrenden und Lernenden beiderseits der Cathedra um die nötige Geistes-Gegenwart im Institut.

    Mentorat Aachen

    Mentorat Aachen

    Das Mentorat dient der Studienbegleitung. Weiterhin wird hier der Studienbegleitbrief ausgestellt, welcher Voraussetzung für den Erwerb der vorläufigen Unterrichtserlaubnis ist. Am besten, Sie nehmen gleich zu Beginn Ihres Studiums Kontakt zum Mentorat auf.
    www.mentorat-aachen.de


© Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH
Kontakt | Impressum | Datenschutz